MIOLILOU - KLEIDER: KOMMUNION & BLUMENMÄDCHEN

Trend 2020: Simply Chic

Der Prinzessinnen-Look macht 2020 einem reduzierten Mode-Style Platz. Der "simply" oder "reduced" Chic besticht durch eine fast elfenhafte Anmutung und ist durch den lässigen Schnitt für jedes Kommunionmädchen gut tragbar. Von daher sind die Kommunionkleider von Miolilou gut verkäuflich, zumal auch Details wie Bänder und Gürtel ausgetauscht oder abgenommen werden können.

Modische Ergänzungen und passende Accessoires

Miolilou bietet zur Kollektion passende modische Ergänzungen wie Strickjäckchen, Boleros, Haarschmuck und Kommunionschuhe. Die Kommunionkleider eignen sich auch hervorragend als Blumenmädchen-Kleider bei Hochzeiten.

 Atmungsaktive Naturmaterialien

Die Kommunionkleider von Miolilou sind größtenteils aus 100% atmungsaktiven und hautsympathischen Naturmaterialien gefertigt (insbesondere aus Baumwolle und Leinen). Die sorgfältig ausgewählten Stoffe in hochwertigen Qualitäten stammen überwiegend aus einer Stoffmanufaktur für Brautkleider in Italien und garantieren einen hohen Wohlfühlfaktor.

 

Design und Fertigung

Die Kommunionkleider werden mit Fachkenntnis und Sorgfalt in Deutschland designt und in einer kleinen polnischen Schneiderei nach unseren Vorgaben sorgfältig von Hand gefertigt. Regelmäßige Qualitätskontrollen gewährleisten eine hochwertige Verarbeitung

 

Mililoukleider kann man färben

Die meisten der Kommunionkleider können ganz einfach vom Kunden mit einer handelsüblichen Waschmaschinenfarbe umgefärbt werden.

Auch die Nähte sind größtenteils färbbar. Damit werden die Kleider passende Begleiter für vielerlei weitere Anlässe.

Sie können aber auch in einer Wunschfarbe an die jüngere Schwester weitergegeben werden.